Montag, 2. März 2015

Talon, oder ... wie bringe ich einen Klassiker in die Moderne?

Zugegeben, die Begriffe "Klassiker" und "Moderne" sind bewusst überzeichnet gewählt.
Aber wenn ich sehe, was sich seit September 2002, als die erste "Talon"-Episode erschienen ist, bis heute getan hat, dann scheint es, als ob deutlich mehr als zwölf Jahre vergangen sind ...

Es war eine andere Zeit.
eBooks wurden so gut wie nicht verkauft. Gerade als unbekannter Autor hat man sie kostenlos angeboten (na, so viel verändert hat sich eigentlich nicht mal ...).
Gelesen wurden sie - wenn nicht als PDF auf dem Bildschirm - als Mobi, LIT oder PDB auf PDAs, Pocket PCs und Organizern, den Vorläufern der heutigen Smartphones.

In dieser Zeit ist "Talon" von 2002 bis 2007 mit 25 Episoden erschienen, die insgesamt mehr als 330.000 Downloads erzielt haben.
Eine Zahl, auf die ich heute noch stolz bin.
Mit der ersten Überarbeitung 2013 und dem Sprung in die "neue Zeit" war ich nicht zufrieden. Das war ein einzelner Band, aber nicht mehr die Serie, wie sie sich seinerzeit präsentiert hatte.

Also ein neuer Versuch - und damit die Frage, wie ich die Serie umsetze.
Anfangs hatte ich vor, die 25 Episoden wieder einzeln zu veröffentlichen und meine ganzen alten Cover zu verwenden. Das hätte einen unglaublichen Spaß gemacht, ich gebe es offen zu. Aber ich habe mich dann doch selbstkritisch gefragt, ob das noch zeitgemäß ist.

Die Episoden haben durchschnittlich eine Länge von 35.000 Zeichen, das entspricht knapp 20 Normseiten. Die Länge war damals bewusst gewählt. Ich wollte eine Lesedauer vom Umfang einer 25-minütigen TV-Episode.
Kein Shop ermöglicht es mir zudem, eBooks dauerhaft kostenlos zu veröffentlichen (mit Ausnahme von Beam, aber das ist nach der Übernahme durch Bastei für mich kein Thema mehr), also muss ich einen Preis festsetzen.
Welchen Preis aber soll bzw. kann man für 20 Normseiten guten Gewissens verlangen?

Ich habe nun folgende Entscheidung getroffen:
Ich bündele die 25 Episoden zu den sechs Geschichten, die sie sind. Die Episoden waren ja von Anfang an als Mehrteiler in Fortsetzung konzipiert. Nun erscheint ein Mehrteiler in einem Band.

Damit werden aus den 25 Episoden also sechs Bände.
  • Episode 1-3 = Band 1: "Tödliche Erinnerung"
  • Episode 4-9 = Band 2: "Shion"
  • Episode 10-14 = Band 3: "Der ewige Wächter"
  • Episode 15-18 = Band 4: "Jäger und Gejagter"
  • Episode 19-22 = Band 5: "Nayla, die Löwin"
  • Episode 23-25 = Band 6: "Die Verfemten"
Die alten Cover werde ich verwenden bzw. ich habe diese sechs ausgewählt. Ich möchte den Charme der Serie beibehalten. Sie haben ihren ganz eigenen Charakter, und ich habe mein kleines A6-Wacom-Tablet mit ihnen seinerzeit kräftig zum Schwitzen gebracht ... ;)

Cover Talon 3Cover Talon 1Cover Talon 2



Cover Talon 6Cover Talon 4Cover Talon 5

Die Bände erscheinen vorläufig exklusiv bei Amazon zum Preis von 99 Cent, erhältlich also auch für Kindle Unlimited.
Wann genau sie erscheinen, gebe ich hier im Blog und natürlich auf Facebook, Twitter und meinem Newsletter bekannt. :)

Sollten die Bände einen gewissen Erfolg haben, dann denke ich über eine Fortführung nach (das tue ich ja jetzt schon ... ^^). Diese würde dann aber nicht mehr in Episoden erscheinen, sondern jeder neue Band ist dann eine in sich geschlossene Geschichte.

Alle Bände werden noch einmal gründlich bearbeitet - an manchen Stellen erweitert, andere (kleine) Passagen gestrichen - und erscheinen dann zeitgleich. Der bisherige Band, der die Episoden 1-9 aus dem Hardcover sammelt (die ursprünglichen Piccolo-Comics), geht dann offline.

Damit kehrt die einzige moderne deutsche Dschungel-Fantasy-Abenteuerserie als eBooks zurück.
Ah, das hat doch einen Klang! :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen